Stand: 12.10.2022 19:44 Uhr

Nachrichten aus Nordfriesland, Schleswig-Flensburg, Flensburg

50-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand

Im Flensburger Stadtteil Rude ist am frühen Mittwochnachmittag ein 50 Jahre alter Mann bei einem Brand in seiner Wohnung ums Leben gekommen. Ersten Erkenntnissen zu Folge war es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Den Brand selbst konnten die Einsatzkräfte schnell löschen. Anzeichen für Brandstiftung gibt es nach Angaben der Polizei keine. | NDR Schleswig-Holstein 12.10.2022 16:30 Uhr

Bundeswehr will Drohnen in Jagel erproben

Ende des kommenden Jahres will die Bundeswehr Drohnen am Militärflugplatz Jagel bei Schleswig (Kreis Schleswig-Flensburg) erproben. Derzeit least die Bundeswehr Drohnen des israelischen Typs Heron und nutzt diese im afrikanischen Mali, zuvor in Afghanistan. Für den Demonstrationsbetrieb in Jagel soll nun ein seperater Luftraum eingerichtet werden. Das neuere Modell Heron TP, von dem fünf Stück seit dem Frühjahr bereit stehen, haben eine Spannweite von 26 Metern, ein Triebwerk mit 1200 PS, es wiegt 5 Tonnen, hat hochauflösende Kameras an Bord und kann auch bewaffnet werden. | NDR Schleswig-Holstein 12.10.2022 11:00 Uhr

Nordfriesland: Senkung der Kreisumlage

Mit der Senkung der Kreisumlage im Kreis Nordfriesland können die Gemeinden nach Angaben der Kreisverwaltung künftig mit acht Millionen Euro zusätzlich wirtschaften. Wohlhabendere Gemeinden unterstützen weiterhin die ärmeren Orte im Rahmen eines kreisweiten Finanzausgleichs mit drei Millionen Euro. Am meisten profitieren können davon: Norderfriedrichskoog, Bredstedt, Mildstedt, Leck und Friedrichstadt. | NDR Schleswig-Holstein 12.10.2022 08:30 Uhr

Mit dem Fahrrad von Kiel nach Garmisch-Partenkirchen

Der Wanderuper (Kreis Schleswig-Flensburg) Phil Ladehof ist in zehn Tagen einmal quer durch Deutschland geradelt und hat dabei 1.125 Kilometer zurückgelegt. Der 22-Jährige schaffte das trotz Rheuma. Er fuhr von Kiel nach Garmisch-Partenkirchen. Beides sind Orte, an denen es Behandlungen und Therapien für Rheumakranke gibt. Für die Einrichtung in Garmisch-Partenkirchen sammelte er dabei gut 5.000 Euro an Spenden. | NDR Schleswig-Holstein 12.10.2022 08:30 Uhr

Tag der offenen Tür in Marineschule

Die Marineschule in Flensburg-Mürwik hat am Mittwochnachmittag zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Auf dem Programm standen unter anderem Mitfahrten mit Motorbooten, um die historischen Gebäude auch von der Wasserseite aus bewundern zu können. Geöffnet wareb das Treppenbauwerk, der Turm, das Planetarium sowie die Bibliothek. | NDR Schleswig-Holstein 12.10.2022 08:30 Uhr

Regionale Nachrichten aus dem Studio Flensburg

Das Studio Flensburg liefert werktags um 8:30 Uhr und 16:30 Uhr Nachrichten für die Region - von den nordfriesischen Inseln und Halligen, der Marsch, der Geest bis über das östliche Hügelland mit seinen Fjorden.

Archiv
Grafik: Eine Sprechblase, in der die Kontur des Landes Schleswig-Holstein abgebildet ist.
2 Min

Regionalnachrichten aus dem Studio Flensburg 16:30 Uhr

Die Reporter berichten von den nordfriesischen Inseln und Halligen, der Marsch, der Geest bis über das östliche Hügelland mit seinen Fjorden - jeden Werktag um 08.30 und 16.30 Uhr. 2 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 12.10.2022 | 16:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Serpil Midyatli (SPD), Landesvorsitzende der SPD Schleswig-Holstein, lächelt mit einem Blumenstrauß in der Hand nach ihrer Wiederwahl auf dem Parteitag in Husum. © dpa-Bildfunk Foto: Christian Charisius

Serpil Midyatli erneut an Spitze der SPD in SH gewählt

Mit 65 Prozent der Stimmen wurde sie heute auf dem Landesparteitag wiedergewählt. Neu im Vorstand ist Kiels OB Kämpfer. mehr

Videos