Stand: 26.09.2022 16:01 Uhr

Nachrichten aus Kiel, Rendsburg-Eckernförde, Neumünster, Plön

Genforschung bringt Therapie gegen Viren und Krebs voran

Forschern und Forscherinnen am Institut für Klinische Molekularbiologie der Universität Kiel ist ein wichtiger Schritt im Kampf gegen Krebs gelungen. Die Wissenschaftlerin Sabine Jabs forschte mit Kolleginnen und Kollegen aus Hamburg, Heidelberg und Stanford an verschiedenen Zellen und wie Viren auf diese reagieren. Dabei entdeckten sie das Gen LYSET, das für Stoffwechselprozesse verantwortlich ist. Fehlt das Gen, können Viren nicht mehr in die Zelle eindringen. Tumorzellen bildeten sich in Versuchen zurück. Auf Grundlage dieser Forschung könnten in Zukunft Therapiemöglichkeiten entwickelt werden. | NDR Schleswig-Holstein 26.09.2022 16:30 Uhr

Vater soll eigenen Sohn im Kreis Plön erstochen haben

Auf einem Campingplatz in der Gemeinde Bösdorf (Kreis Plön) hat am vergangenen Wochenende offenbar ein Vater seinen sechsjährigen Sohn erstochen. Am frühen Sonntagmorgen habe sich ein 39-Jähriger per Telefon bei der Polizei gemeldet und erklärt, seinen Sohn getötet zu haben, teilten die Staatsanwaltschaft Kiel und die Polizeidirektion Kiel am Montag mit. Rettungskräfte hätten das Kind tot aufgefunden. Der tatverdächtige Vater ließ sich widerstandslos festnehmen. Er wurde den Angaben zufolge in eine psychiatrische Fachklinik eingewiesen. | NDR Schleswig-Holstein 26.09.2022 16:30 Uhr

Fregattenkapitän Petersen übergibt Kommando

Am Marinestützpunkt Kiel Wik hat am Montag Fregattenkapitän Lars Petersen das Kommando übergeben. Neuer Fregattenkapitän über den Marinestützpunkt wird Jan Dobberstein. | NDR Schleswig-Holstein 26.09.2022 14:00 Uhr

Mit 1,48 Promille auf der Kieler Schleuse erwischt

Die Polizei hat am Wochenende einen betrunkenen Frachtschiff-Kapitän auf der Kieler Schleuse gestoppt. Bei einem Atemalkoholtest stellten die Beamten nach eigenen Angaben bei dem 52-Jährigen einen Wert von 1,48 Promille fest. Lotsen brachten das unter Flagge von Antigua und Barbuda fahrende Schiff in den Nordhafen. Das Amtsgericht ordnete eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1.500 Euro an. Der Frachter durfte nach Ausnüchterung des Kapitäns weiterfahren. | NDR Schleswig-Holstein 26.09.2022 12:30 Uhr

Stromausfall um den Exerzierplatz

Rund 2.000 Haushalte im Stadtteil Exerzierplatz in Kiel waren am Montagmorgen etwa eine Stunde lang ohne Strom. Das meldeten die Kieler Stadtwerke via Kurznachrichtendienst Twitter. Der Strom fließt mittlerweile wieder. | NDR Schleswig-Holstein 26.09.2022 12:00 Uhr

Kieler Universität sucht Wohnraum für ausländische Studierende

Kurz vor dem Start des Wintersemesters sucht das International Center der Christian-Albrecht-Universität zu Kiel (CAU) dringend Zimmer für ausländische Studierende. Vermieter von Zimmern und Wohnungen können Angebote auf der Internetseite der CAU Kiel abgeben. | NDR Schleswig-Holstein 26.09.2022 08:30 Uhr

Stadt Eckernförde kämpft gegen Ratten

Die Stadt Eckernförde (Kreis Rendsburg-Eckernförde) ruft alle Eigentümer von Grundstücken auf, in den kommenden zwei Wochen Ratten zu bekämpfen. Grundstückseigentümer seien verpflichtet, einen Rattenbefall bei der zuständigen Behörde anzuzeigen. Tipps zur Vermeidung von Rattenbefall hat die Stadt auf ihrer Webseite zusammengefasst. | NDR Schleswig-Holstein 26.09.2022 08:30 Uhr

Scheunenbrand in Tüttendorf

Ein Scheunenbrand in Tüttendorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) hat die Einsatzkräfte bis in den Sonntagabend hinein beschäftigt. Laut Feuerwehr war der Brand am Sonntagmittag ausgebrochen und auf das Dach der Scheune übergegangen. Die Einsatzkräfte mussten teilweise den Giebel einreißen, um an die Glutnester zu kommen. Erst gegen 18 Uhr war das Feuer gelöscht. Etwa 60 Einsatzkräfte waren vor Ort. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe sowie die Ursache sind noch nicht bekannt. | NDR Schleswig-Holstein 26.09.2022 08:30 Uhr

Gerd Radisch bleibt Bürgermeister von Schönkirchen

Bei der Bürgermeisterstichwahl in Schönkirchen (Kreis Plön) hat sich Amtsinhaber Gerd Radisch durchgesetzt. Laut dem vorläufigen Endergebnis entfielen auf den parteilosen Politiker am Sonntag 55,7 Prozent der Stimmen. Sein Herausforderer Stefan Lansberg von den Grünen bekam demnach 44,3 Prozent. Die Wahlbeteiligung in Schönkirchen lag bei 36,4 Prozent. | NDR Schleswig-Holstein 26.09.2022 06:00 Uhr

Regionale Nachrichten aus dem Studio Kiel

Das Studio Kiel liefert jeden Werktag um 8.30 Uhr und 16.30 Uhr Nachrichten für die Region. Die Reporter berichten aus Kiel, Neumünster, den Kreisen Plön und Rendsburg-Eckernförde.

Archiv
Grafik: Eine Sprechblase, in der die Kontur des Landes Schleswig-Holstein abgebildet ist.
2 Min

Regionalnachrichten aus dem Studio Kiel 16:30 Uhr

Die Reporter berichten aus Kiel, Neumünster, den Kreisen Plön und Rendsburg-Eckernförde - jeden Werktag um 08.30 und 16.30 Uhr. 2 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 26.09.2022 | 16:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ein Cellist ist von hinten zu sehen. © IMAGO / Hoch Zwei Stock Foto: Hoch Zwei Stock

Professor hilft Musikstudenten bei Versagensängsten und Lampenfieber

Daniel Scholz beschäftigt sich an der Musikhochschule Lübeck mit der mentalen Gesundheit von Musizierenden. Die Stelle ist einzigartig in Deutschland. mehr

Videos