Ein Tankwagen mit Schlauch zu einem F-16 Kampfjet steht auf dem Rollfeld. © NDR Foto: Peer-Axel Kroeske
Ein Tankwagen mit Schlauch zu einem F-16 Kampfjet steht auf dem Rollfeld. © NDR Foto: Peer-Axel Kroeske
Ein Tankwagen mit Schlauch zu einem F-16 Kampfjet steht auf dem Rollfeld. © NDR Foto: Peer-Axel Kroeske
AUDIO: Positive Bilanz des Nato-Manövers "Tiger Meet" (1 Min)

Positive Bilanz des Luftwaffen-Manövers "Tiger Meet"

Stand: 14.06.2024 17:50 Uhr

Nach zehn Tagen ist das Nato-Manöver "Tiger Meet" in Jagel zu Ende gegangen. Bereits zum dritten Mal war der Ort in Schleswig-Holstein Gastgeber. Rund 1.100 Soldatinnen und Soldaten nahmen an der Übung teil.

Zwei Wochen haben 13 Nationen gemeinsam verschiedene Luftkampf-Szenarien geübt. Die Flüge starteten am Flugplatz Jagel bei Schleswig. Das Lufwaffengeschwader in Jagel (Kreis Schleswig-Flensburg) zieht eine positive Bilanz des Großmanövers "Tiger Meet". Beteiligt waren gut 1.100 Soldatinnen und Soldaten und mehr als 50 Flugzeuge. Darunter waren unter anderem die Nato-Partner Frankreich, Polen und Italien. Mit der Schweiz und Österreich waren auch zwei Nicht-Nato-Mitglieder dabei.

Jagel bereits zum dritten Mal Gastgeber

Jagels Kommodore Jörg Schroeder betonte, die Kampflugzeuge der vierten und fünften Generation wie die F-35 seien in die Übung integriert worden. Erstmals beteiligte sich zudem die Aufklärungsdrohne German Heron TP. Das "Tiger-Meet" findet seit 1961 jedes Jahr statt. Jagel hat die Übung bereits zum dritten Mal ausgerichtet. Bereits 2004 und 2014 fand das Manöver dort statt. Nächstes Jahr ist Portugal Gastgeber.

 

Archiv
Grafik: Eine Sprechblase, in der die Kontur des Landes Schleswig-Holstein abgebildet ist. © NDR
3 Min

Regionalnachrichten aus dem Studio Flensburg 16:30 Uhr

Die Reporter berichten von den nordfriesischen Inseln und Halligen, der Marsch, der Geest bis über das östliche Hügelland mit seinen Fjorden - jeden Werktag um 08.30 und 16.30 Uhr. 3 Min

Weitere Informationen
Mehrere Personen mit Kameras © NDR Foto: NDR Screenshot

Run auf Spotter-Days beim "NATO Tiger Meet" in Jagel

Insgesamt 3.000 Menschen haben sich laut Bundeswehr am Flugplatz versammelt, um die Militärflieger zu fotografieren. mehr

Ein Kampfflugzeug auf einem Rollfeld © NDR Foto: NDR Screenshot
2 Min

NATO-Luftwaffen-Manöver "Tiger Meet" in Jagel gestartet

Seit Montagmorgen sind mehr als 50 Kampfjets mit einer sehr speziellen Raubtier-Lackierung über Schleswig-Holstein unterwegs. 2 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 14.06.2024 | 17:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Kreis Schleswig-Flensburg

Bundeswehr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Eine Person hält ein Smartphone, auf dem ein Deutschlandticket geöffnet ist, in der Hand. © picture alliance/Flashpic/Jens Krick Foto: Jens Krick

Günstigeres Deutschlandticket für Schüler in SH

Rund 20 Euro kostet das Ticket weniger - für viele bereits nach den Sommerferien. Einheitlich eingeführt wird das Schülerticket zum 1. Januar 2025. mehr

Videos