Thema: Bundeswehr

37.000 Soldaten: Großmanöver nimmt Gestalt an

23.01.2020 19:30 Uhr

Am Großmanöver "US Defender Europe 2020" beteiligen sich 37.000 Soldaten aus 19 Ländern. In Garlstedt ist für rund 2.000 Militärs eine riesige Zeltstadt errichtet worden. mehr

"Defender 2020": Caffier nennt erste Einzelheiten

22.01.2020 20:00 Uhr

Bei dem Großmanöver "Defender 2020" werden laut Innenminister Caffier im Nordosten nur Nebenstrecken und die Route Hamburg-Berlin genutzt. Starten soll die Übung kommende Woche. mehr

NATO-Manöver: US-Truppen werden auch in MV versorgt

20.01.2020 21:00 Uhr

Bei dem im Februar beginnenden NATO-Manöver "Defender Europe 2020" nutzen US-Truppen auch Stützpunkte in Mecklenburg-Vorpommern. Die Linke prangert die Ausrichtung der Übung gegen Russland an. mehr

Audios & Videos

04:35
Hallo Niedersachsen

"Zutritt verboten": Truppenübungsplatz Munster

24.01.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
01:46
Nordmagazin

Soldaten aus MV reisen nicht in den Irak

06.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
09:26
Nordmagazin

Rückblick: Eurofighter-Absturz

30.12.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:48
Nordmagazin

NATO-Stützpunkt: Der Bau einer Black Box

11.12.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:31
Nordmagazin

Traumjob: Rostockerin macht Offiziersausbildung

27.11.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:55
Hallo Niedersachsen

Funkstörungen: Teures Aludach für Bahnstrecke

25.10.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:55
Nordmagazin

Zeitsoldaten: Was kommt nach der Bundeswehr?

23.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:54
Nordmagazin

Unmut über Zahlungen nach Eurofighter-Unglück

15.10.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
06:27
Hallo Niedersachsen

Fliegerhorst Wunstorf: Mit dem A400M in die Luft

14.09.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:30
Nordmagazin

Marineübung "Northern Coasts" auf der Ostsee

12.09.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:54
Hallo Niedersachsen

Fliegerhorst Wunstorf: Der Tower

12.09.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
05:51
Hallo Niedersachsen

Fliegerhorst Wunstorf: Der Ladungsmeister

09.09.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
46:20

Jung: Keine Fehler gemacht

31.08.2019 19:20 Uhr

Gescheiterter Marine-Auftrag: Günther kritisiert Bund

17.01.2020 16:04 Uhr

Ministerpräsident Günther hat die Entscheidung, den größten Auftrag der deutschen Marine an eine niederländische Werft zu vergeben, erneut scharf kritisiert. Er nimmt die Bundesregierung in die Pflicht. mehr

Ausgebootet: TKMS-Konstrukteure bangen um Jobs

17.01.2020 15:30 Uhr

Der Kampfschiff-Bauauftrag für eine niederländische Werft hat in Emden erneut Sorgen am Standort von Thyssen-Krupp-Marine-Systems ausgelöst. Betroffen sind 200 Konstrukteure. mehr

Marine-Auftrag zu "MKS 180": Kritik von Günther

14.01.2020 15:48 Uhr

Ministerpräsident Günther kritisiert die Entscheidung, den größten Auftrag der deutschen Marine an eine niederländische Werft zu vergeben. German Naval Yards in Kiel geht leer aus. mehr

Großauftrag der Marine: Blohm + Voss baut mit

14.01.2020 14:17 Uhr

Er gilt als der größte Auftrag der Marine seit deren Gründung: Das neue Kampfschiff "MKS 180" soll unter niederländischer Federführung bei Blohm + Voss in Hamburg gebaut werden. mehr

Großauftrag der Marine: Kieler Werft geht leer aus

14.01.2020 08:41 Uhr

Die Kieler Werft German Naval Yards ist bei der milliardenschweren Ausschreibung für das Marine-Mehrzweckkampfschiff "MKS 180" leer ausgegangen. Es soll teilweise in Hamburg gebaut werden. mehr

Tanja Kreil: Pionierin für Frauen in der Truppe

11.01.2020 07:06 Uhr

Die Hannoveranerin Tanja Kreil ist eine Pionierin: Vor 20 Jahren klagte sie für die Gleichberechtigung von Frauen in der Bundeswehr - und gewann. Doch den Dienst trat sie nie an. mehr

Albrecht: Marine-Sprengungen waren "fahrlässig"

10.01.2020 16:22 Uhr

Umweltminister Albrecht nennt das Vorgehen der Marine im Fall der rechtswidrigen Minen-Sprengungen im Fehmarnbelt "verantwortungslos". Der NABU fordert eine "lückenlose Aufklärung". mehr

Marine-Sprengungen im Fehmarnbelt rechtswidrig

10.01.2020 01:00 Uhr

Im vergangenen Sommer hat die Deutsche Marine in der Ostsee 42 alte Grundminen gesprengt. Danach wurden viele tote Wale gefunden. Laut Bundestags-Gutachten waren die Sprengungen widerrechtlich. mehr

Soldaten aus MV fliegen nicht in den Irak

06.01.2020 16:58 Uhr

Die Bundeswehr hat wegen der angespannten Lage ihren geplanten Kontingentwechsel im Irak ausgesetzt. Etwa 70 Soldaten aus Mecklenburg-Vorpommern sollten demnächst dorthin aufbrechen. mehr