Stand: 16.02.2019 09:45 Uhr

Zwei 18-Jährige nach Unfall schwer verletzt

Bei einem Autounfall nahe Meppen im Emsland sind zwei Personen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der 18-jährige Fahrer mit seinem Wagen in der Nacht zum Sonnabend von der Straße ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum. Er und seine 18-jährige Beifahrerin mussten von Sanitätern versorgt werden und kamen in eine Klinik. "Der junge Mann wurde am Bein verletzt, die Frau am Rücken. Sie stand zudem unter Schock", sagte eine Sprecherin NDR.de am Sonnabend. Eine Befragung zur Unfallursache sei deshalb bislang nur bedingt möglich gewesen. Der Unfall ereignete sich auf der B402 von Haselünne in Richtung Meppen um kurz vor zwei Uhr.

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 16.02.2019 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

05:15
Hallo Niedersachsen

AWO und Diakonie warnen vor Pflegekollaps

17.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:18
Hallo Niedersachsen

Wo kleine Maschinen Großes bewegen

17.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:13
Hallo Niedersachsen

100 Jahre Kunsthalle Worpswede

17.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen