Stand: 22.07.2021 16:23 Uhr

Vorfahrt genommen - 79-Jährige lebensgefährlich verletzt

Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr mit dem Schriftzug Notfallrettung / Krankentransport. © NDR Foto: Julius Matuschik
In Bersenbrück ist eine Frau bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. (Themenbild)

Eine 79 Jahre alte Frau ist bei einem Autounfall in Bersenbrück (Landkreis Osnabrück) lebensgefährlich verletzt worden. Zwei weitere Menschen wurden leicht verletzt. Nach Polizeiangaben hatte eine 58-jährige Autofahrerin am Donnerstagmorgen beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Wagen übersehen. In diesem saßen ein 59-jähriger Mann und die 79-Jährige. Der 59-jährige Fahrer und die Unfallverursacherin erlitten jeweils leichte Verletzungen.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 23.07.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei Bundespolizisten kontrollieren einen Autofahrer.

Neue Einreiseregeln: Bundespolizei kontrolliert an Grenze

Wer aus den Niederlanden nach Niedersachsen einreist, muss negativ getestet, geimpft oder genesen sein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen