Stand: 12.11.2021 11:03 Uhr

Bad Rothenfelde: Betrunkener klaut Polizeischild von Wache

An einer Hausfassade hängt ein Leuchtschild mit der Aufschrift Polizei. © NDR Foto: Julius Matuschik
Am Mittwochnachmittag schraubte der Mann ein Schild vor der Polizeiwache ab. (Themenbild)

Verkehrte Welt in Bad Rothenfelde: In der Gemeinde im Landkreis Osnabrück ist die Polizei beklaut worden. Am Mittwochnachmittag schraubte ein angetrunkener Mann ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" vom Dienstgebäude der Beamten und machte sich damit aus dem Staub. Der 38-Jährige wurde allerdings von Passanten beobachtet, die sofort die Polizei alarmierten. Wenig später hatten die Beamten den Dieb gefasst. Der Mann sei stark alkoholisiert gewesen, teilte eine Sprecherin mit. Er sei bereits in der Vergangenheit mit dem Gesetz in Konflikt geraten.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 12.11.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Blaues Warnlicht eines Polizeiautos © panthermedia Foto: Chalabala

Melle: 19-Jähriger stirbt in brennendem Auto

Der junge Mann war mit dem Auto einer Bekannten unterwegs. Offenbar war er in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen