Stand: 18.03.2019 11:59 Uhr

19-Jährige stirbt nach Unfall auf Bauernhof

Bei einem Unfall auf einem Bauernhof in Lähden im Emsland ist eine 19 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Laut Polizei kam es bereits am Sonnabend zu dem Unglück. Die 19-Jährige habe sich zum Zeitpunkt des Unfalls in einem Stall aufgehalten, um Vieh zu füttern. Dazu nutzten sie und ein 24 Jahre alter Landwirt einen sogenannten Futterwagen. Nach Polizeiangaben stand die junge Frau auf einer Plattform des Futterwagens, als sie während der langsamen Fahrt gegen ein Tor stieß. Dabei zog sich die 19-Jährige tödliche Verletzungen zu. Die Polizei befragt nun Zeugen des Unfalls und untersucht die Fahrzeuge.

Ein Unfallbild auf einem kleinen Bildschirm zeigt Feuerwehrmänner an einer Unfallstelle. © NDR Foto: Eric Klitzke

Der Niedersachsen News-Stream

Immer aktuell: Das Video mit den neuesten Nachrichten aus Niedersachsen von Donnerstag, den 18. April 2019.

3,1 bei 399 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 18.03.2019 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:52
Hallo Niedersachsen
03:00
Hallo Niedersachsen
03:45
Hallo Niedersachsen