Stand: 15.06.2023 05:42 Uhr

Polizei in Aurich sucht nackten Mann

Auf einer blauen Motorhaube steht der Schriftzug Polizei. © NDR Foto: Julius Matuschik
Der Gesuchte soll nackt in einem Kleinwagen davon gefahren sein. (Themenbild)

Die Polizei bittet um Hinweise zu einer männlichen Person, die in der Nacht zu Dienstag nackt durch Aurich lief. Der Mann soll gegen 1.15 Uhr unbekleidet durch die Stadt gelaufen sein. Er stieg dann auf dem Parkplatz der Volkshochschule - offenbar immer noch unbekleidet - in einen silbernen Kleinwagen und fuhr davon, so die Polizei. Der Mann wird im Zusammenhang zu einem Eigentumsdelikt gesucht. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu dem Mann oder dem Fahrzeug machen können, sich unter Telefon (04941) 60 62 15 zu melden.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 15.06.2023 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Aktivisten von "Letzte Generation" protestieren mit einem Plakat vor den Bremer Stadtmusikaten. Die Statue ist mit schwarzer Farbe beschmiert. © Letzte Generation

Bremer Stadtmusikanten: "Letzte Generation" muss Reinigung zahlen

Vor zwei Wochen hatten drei Aktivisten die Statue mit Farbe übergossen. Sie erhalten nun eine Rechnung. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen