Stand: 11.09.2019 15:17 Uhr

Zeven: 13 Schweine verenden bei Unfall auf B71

Der Anhänger des Tiertransporters kippte auf die Seite.

Auf der B 71 ist am Dienstagabend bei Zeven (Landkreis Rotenburg) der Anhänger eines Tiertransporters mit 162 Schweinen umgekippt. Wie die Polizei mitteilte, verendeten dabei 13 Tiere. Der 52-jährige Fahrer des Transporters blieb unverletzt. Die Unfallursache ist noch unklar, der Schaden wird auf 50.000 Euro geschätzt. Wegen der Bergungsarbeiten musste die Strecke vier Stunden lang voll gesperrt werden.

Jederzeit zum Nachhören
09:51
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

17.09.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:51 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 11.09.2019 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:17
Hallo Niedersachsen
03:57
Hallo Niedersachsen
03:58
Hallo Niedersachsen