Vor einer Person mit einer Zoll-Uniform gehen zwei weitere Mitarbeiter des Zolls. © Hauptzollamt Hannover Foto: Hauptzollamt Hannover

Walsrode wird Standort für Einsatz-Trainingszentrum vom Zoll

Stand: 13.07.2021 14:00 Uhr

Eines der elf neuen deutschen Einsatz-Trainingszentren des Zolls wird in Walsrode gebaut. Das hat die Generalzolldirektion in Bonn am Dienstag bekannt gegeben.

Das künftige Trainingszentrum in Walsrode soll aus einer Sporthalle, einer Schießanlage und einem Einsatz-Trainingskomplex für die 2.000 Zöllner zwischen Elbe und Weser bestehen. Dort sollen dann regelmäßig bis zu 190 Zöllner täglich geschult werden. Der genaue Baubeginn ist noch nicht bekannt.

Stadt wartet nur noch auf grünes Licht des Zolls

Trotzdem sind die Pläne bei der Stadt Walsrode schon weit gediehen: Sämtliche Beschlüsse für den Verkauf des gewünschten Grundstücks direkt an der A27 habe der Rat schon in nicht-öffentlichen Sitzungen gefasst, sagte Bürgermeisterin Helma Spöring (parteilos) dem NDR in Niedersachsen. Von ihr aus könne mit dem Bau schon morgen begonnen werden. Das endgültige "Go" müsse jedoch der Zoll geben, der die bundesweit elf neuen Standorte am Dienstag zeitgleich bekannt gab.

55 neue feste Jobs durch Trainingszentrum

Das Areal, das rund 2,5 Hektar groß ist, liegt gegenüber dem Grundstück der Feuerwehr im A27-Park. Durch das Trainingszentrum des Zolls sollen in Walsrode 55 neue feste Arbeitsplätze entstehen.

Weitere Informationen
Zwei Beamte des Hauptzollamts Osnabrück notieren sich etwas auf Klemmbrettern. © Hauptzollamt Osnabrück

Schwarzarbeit: Zoll nimmt bei Razzia fünf Unternehmer fest

Dem Zoll Osnabrück ist ein Schlag gegen Scheinfirmen gelungen. Der Gesamtschaden: rund zwei Millionen Euro. (10.03.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 13.07.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zahlreiche Menschen laufen durch die Lüneburger Innenstadt. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze

Lüneburg kämpft weiter gegen hohe Corona-Inzidenz

In Stadt und Landkreis gelten seit Mittwoch verschärfte Maßnahmen wie eine Sperrstunde in der Gastronomie ab 23 Uhr. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen