Menschen stehen in einer Warteschlange vor der vom Deutschen Roten Kreuz im Natur-Erlebnis-Zentrum im Wildpark Schwarze Berge eingerichteten Impfstation an. © dpa-Bildfunk Foto: Jonas Walzberg

Spritze im Wildpark: Ausflügler holen sich Impfung ab

Stand: 14.11.2021 17:00 Uhr

Die Corona-Impfung mit einem Ausflug in die Natur verbinden - das kommt offenbar an. Eine Impfaktion im Wildpark Schwarze Berge traf am Sonntag auf großes Interesse.

Von 9 bis 17 Uhr haben Impfwillige im Wildpark in Rosengarten (Landkreis Harburg) ihre schützende Spritze erhalten. "Es gibt seit dem Morgen lange Warteschlangen", sagte eine Sprecherin des Impfteams des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) aus Winsen (Luhe) während der Impfaktion.

Booster, aber auch Erst- und Zweitimpfungen möglich

Besucher stehen mit Abstand in einer Schlange vor dem Eingang zum Wildpark Schwarze Berge. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt
Die Impfaktion im Wildpark zog zahlreiche Interessierte an.

Einen großen Teil der Interessierten machten demnach ältere Menschen aus - sie bekamen ihre Auffrischungsimpfung. Eine solche Booster-Impfung konnten sich dem Wildpark zufolge auch Menschen abholen, die vor mindestens vier Wochen mit Johnson & Johnson geimpft wurden. Erst- und Zweitimpfungen wurden ebenfalls verabreicht.

Weitere Informationen
Die Menschen stehen vor der OsnabrückHalle für eine Impfung in einer Schlange an. © dpa-Bildfunk Foto: Lino Mirgeler

Impfen ohne Termin: Großer Andrang in Osnabrück

Impfwillige konnten am Sonnabend in die OsnabrückHalle kommen. Hunderte nahmen das Angebot an. (13.11.2021) mehr

Menschen stehen an, um sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. © NDR

Warteschlangen bei offener Impfaktion in Nortrup

Ob Booster- oder Erstimpfung: Viele Menschen nutzten das Angebot im Landkreis Osnabrück. Manche beklagen "Gruppenzwang". (12.11.2021) mehr

Dominic Herbst (Bündnis 90/Die Grünen), Bürgermeister der Stadt Neustadt am Rübenberge, steht am Grill eines Bratwurststandes in der Fußgängerzone und übergibt einer Bürgerin eine Bratwurst. © dpa Foto: Moritz Frankenberg

Neustadt: Gratis-Bratwurst nach Corona-Impfung

Am Vormittag stand Bürgermeister Herbst am Grill. Die Kommune impft täglich bis zu 300 Bürger in dem Zentrum. (12.11.2021) mehr

Ein Junge wird gegen das Coronavirus geimpft. © picture alliance/SvenSimon/Frank Hoermann Foto: Frank Hoermann

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Corona-Impfung

Wer? Wann? Wie? Wo? Womit? NDR.de beantwortet die wichtigsten Fragen zur Impfung gegen das Coronavirus. mehr

Geimpfte in Norddeutschland

Corona-Impfquote: Aktuelle Zahlen zu den Impfungen im Norden

Wie viele Menschen in Norddeutschland haben bislang eine Corona-Impfung erhalten? Aktuelle Zahlen zur Impfquote. mehr

Archiv
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 15.11.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Viele Menschen am Samstagmittag in Hannovers Innenstadt. © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Weihnachtsgeschäft: Handel hofft auf letzten Sonnabend ohne 2G

Händler fürchten die Auswirkungen, wenn Ungeimpfte nicht mehr einkaufen dürfen. Heute könnte es noch mal voll werden. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen