Stand: 31.08.2020 08:49 Uhr

Selsingen: Sieben Verletzte bei Unfall auf B71

Zei Rettungswagen stehen an einer Unfallstelle. © aktuell24
Insgesamt sieben Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. (Themenbild)

Bei einem Verkehrsunfall auf der B71 im Landkreis Rotenburg sind am Sonntag sieben Menschen verletzt worden, fünf von ihnen schwer. Laut Polizei war ein Auto zwischen Selsingen und Bevern in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem Milchlaster zusammengestoßen. Das Auto prallte anschließend noch gegen drei weitere Fahrzeuge.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 31.08.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Ehepaar zeigt an der Rezeption eines Hotels einen Impfausweis vor. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Tourismusbranche pocht auf weitere Öffnungen zu Pfingsten

Derzeit dürfen nur Gäste aus Niedersachsen beherbergt werden. Diese Regel macht vielen Betrieben schwer zu schaffen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen