Stand: 25.02.2020 12:09 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Jesteburg: Mehr Transparenz zu Kunsthallen-Projekt

Bild vergrößern
Die Kunststätte Bossard tritt mit Transparenz Kritik an dem Projekt "Kunsthalle der Nordheide" entgegen.

Rund 200 Bürgerinnen und Bürger haben sich am Montagabend im Landkreis Harburg über das Projekt "Kunsthalle der Nordheide" informiert. Der geplante Neubau im Eingangsbereich sowie der eines Parkplatzes auf dem Gelände der Kunststätte Bossard in Jesteburg stoßen bei Anwohnern auf Kritik. Diese sorgen sich, dass der Verkehr zunehmen könnte. Außerdem kritisieren Umweltschützer, dass für die Baumaßnahmen mehrere Bäume weichen müssten. Nach Angaben der Veranstalter habe sich gezeigt, dass viele Bürger zu wenige oder falsche Informationen über das Millionenprojekt hätten. Die Planer wollen daher weitere Infoabende anbieten.

Weitere Informationen

Kunststätte erhält fünf Millionen Euro vom Bund

15.11.2019 09:30 Uhr

Die Kunststätte Bossard im Landkreis Harburg kann sich über eine millionenschwere Finanzhilfe des Bundes freuen. Mit dem Geld soll unter anderem eine Kunsthalle errichtet werden. mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:53
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

26.03.2020 17:41 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:53 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 25.02.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

06:20
Hallo Niedersachsen
02:45
Hallo Niedersachsen
02:00
Hallo Niedersachsen