Stand: 19.06.2020 10:46 Uhr

Frau bedroht und bestohlen - Bewährungsstrafe

Das Amts- und Landgericht Stade.
Das Landgericht Stade hat einen Mann wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung verurteilt. (Archivbild)

Richter am Landgericht Stade haben einen Mann aus Buchholz in der Nordheide wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung verurteilt. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Der 23-Jährige hatte im Januar eine Frau auf einem Parkplatz in der Nähe des Bahnhofs mit einem Messer bedroht und ihr Geld sowie ihr Telefon gestohlen. Er erhielt vom Gericht zwei Jahre Haft auf Bewährung.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 19.06.2020 | 10:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Frau in der Mittagshitze © colourbox

Mehr als 30 Grad im Norden erwartet: Waldbrandgefahr steigt

Die erste Hitzewelle des Jahres erfasst den gesamten Norden. Die Niedersächsischen Landesforsten sehen das mit Sorge. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen