Stand: 22.09.2021 07:47 Uhr

Ebstorf: 36-Jähriger prallt mit Auto gegen mehrere Bäume

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. (Archiv) © dpa-Bildfunk Foto: Nicolas Armer
Der Autofahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. (Themenbild)

Ein Autofahrer ist bei Ebstorf (Landkreis Uelzen) mit seinem Wagen gegen mehrere Bäume geprallt und schwer verletzt worden. Die Polizei vermutet, dass der 36-Jährige mit seinem Pkw am Dienstagmorgen von der Straße abkam, weil er zu schnell gefahren ist. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 22.09.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

2G Gastronomie in Zeiten der Coronapandemie. Hinweisschild in einer Einkaufspassage zur Coronaschutzverordnung. © picture alliance / Rupert Oberhäuser Foto: picture alliance / Rupert Oberhäuser

Niedersachsen: Kritik an geplanter 2G-Regel für Jugendliche

Grüne und Landesschülerrat verweisen darauf, dass bei ihnen die Eltern mitentscheiden. Die FDP ist für 2G ab 16 Jahren. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen