Stand: 23.04.2021 08:10 Uhr

Bürger sammeln Unterschriften für klimaneutrales Lüneburg

Blick über die Ilmenau auf den Alten Hafen in Lüneburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die Initiatoren wollen erreichen, dass Lüneburg bis 2030 eine klimaneutrale Stadt wird. (Archivbild)

Eine Initiative aus Lüneburger Bürgern will per Bürgerentscheid erreichen, dass die Stadt bis 2030 klimaneutral wird. Sie wäre damit eine der ersten in Niedersachsen. Voraussetzung für den Entscheid ist ein Bürgerbegehren. Ab Sonnabend sollen Unterschriften dafür gesammelt werden. Mindestens 6.000 Einwohnerinnen und Einwohner müssen unterzeichnen, damit es im Herbst zum Bürgerentscheid kommen kann.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 23.04.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Stephan Weil (SPD), Ministerpräsident in Niedersachsen, trägt einen Mundschutz. © dpa picture alliance Foto: Hilal Özcan

Ministerpräsident Weil räumt Fehler in Corona-Politik ein

Obwohl es Krisen-Pläne gebe, sei Deutschland unvorbereitet in die Pandemie hineingestolpert, sagte der SPD-Politiker. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen