Stand: 11.01.2021 07:27 Uhr

Brockel: Hund warnt Hausbewohner vor Feuer

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen vor mehreren Einsatzfahrzeugen. © Nord-West-Media TV
Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. (Themenbild)

Ein Schäferhund hat mit lautem Bellen die Eigentümer eines alten Bauernhauses in Brockel (Landkreis Rotenburg) möglicherweise vor einem folgenschweren Brand bewahrt. Als die Hausbewohner nachschauten, warum das Tier so außer sich war, bemerkten sie nach Angaben eines Feuerwehrsprechers, dass in der Küche bereits Flammen loderten und Rauch in den Flur zog. Die alarmierten Einsatzkräfte konnte den Brand schnell löschen. Verletzt wurde niemand. Was das Feuer ausgelöst hat, ist noch unklar. Das Bauernhaus ist vorerst nicht bewohnbar.

VIDEO: Feuerwehr: Vom Notruf zum Einsatz (1 Min)

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 11.01.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Seevetal: Polizisten untersuchen in einem Waldstück die in einem Erddepot sichergestellten Gegenstände. © Feuerwehr Seevetal Foto: Feuerwehr Seevetal

Seevetal: Erdbunker stammt wohl nicht von der RAF

Laut Landeskriminalamt deuten die gefundenen Spuren eher auf die Gruppe Revolutionäre Zellen (RZ) hin. mehr

Eon Corona-Impfmittel und eine Spritze liegen auf einem Tisch © picture alliance / Geisler-Fotopress | Matthias Wehnert/Geisler-Fotopre Foto: Matthias Wehnert

Probleme bei Impftermin-Vergabe für 80-Jährige erwartet

Das Land rechnet damit, dass die Telefon-Hotline und die Internetseite dem Ansturm nicht gewachsen sein werden. mehr

Vier Reetdächer in Bruchhausen-Vilsen brennen in der Nacht zum Ostersonntag. © TeleNewsNetwork TV

Soltau: Kerze löst Brand in Mehrfamilienhaus aus

Der Schaden wird auf 500.000 Euro geschätzt. Zwei Personen mussten laut Polizei im Krankenhaus behandelt werden. mehr

Die Lichtaufschrift Polizei bei einem Polizeiwagen © picture alliance / Frank May Foto: Frank May

Deutsch Evern: Unbekannter vergewaltigt Joggerin

Die 26-Jährige ist laut Polizei am Mittwochabend überfallen worden. Die Beamten hoffen auf Hinweise von Zeugen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen