Stand: 27.06.2019 10:26 Uhr

Bleckede: Feuer lässt Cannabis-Plantage auffliegen

Einsatzkräfte entdeckten die Cannabis-Plantage in einer Industriehalle.

Bei einem Brand in einer Industriehalle in Bleckede (Landkreis Lüneburg) sind Feuerwehr und Polizei auf eine große Cannabis-Plantage gestoßen. Wie ein Sprecher mitteilte, standen auf einer Fläche von mehr als 130 Quadratmetern fast 1.500 Hanfpflanzen. Sie seien professionell bewässert und gepflegt worden. Die Beamten demontierten die gesamte Anlage und stellten die Pflanzen und das Equipment sicher. Die Einsatzkräfte waren ursprünglich ausgerückt, weil in einem Stromverteiler in der Halle ein Feuer ausgebrochen war.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 27.06.2019 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:59
Hallo Niedersachsen
06:28
Hallo Niedersachsen
03:56
Hallo Niedersachsen