Einsatzkräfte der Polizei laufen auf die Eingangstür eines Einfamilienhauses zu.

Bispingen: Mutter und Sohn getötet, Tochter wird vermisst

Stand: 17.05.2021 16:43 Uhr

In einem Haus in Bispingen im Heidekreis sind am Sonntagmittag zwei Leichen gefunden worden. Bei den Toten handelt es sich um einen Vierjährigen und seine Mutter. Die Tochter wird vermisst.

Dies teilte die Staatsanwaltschaft Lüneburg zusammen mit der Polizeiinspektion Heidekreis am Montag mit. Sowohl bei der 35-jährigen Mutter als auch bei dem Sohn gebe es Hinweise auf Gewalteinwirkungen. Bereits am Sonntag sei in Schneverdingen der 34-jährige Lebensgefährte der Getöteten als Verdächtiger festgenommen worden. Er schweigt zu den Vorwürfen und befindet sich in Untersuchungshaft.

Elfjährige Tochter wird vermisst

Seit dem Geschehen wird die elf Jahre alte Lilli Marie L. vermisst. Sie ist die Tochter der getöteten Frau. Nach Angaben der Polizei ist das Mädchen etwa 150 cm groß, von kräftiger Statur und europäischem Erscheinungsbild, hat blaue Augen und langes, dunkelblondes Haar. Im Zusammenhang mit dem vermissten Kind hat die Polizei außerdem das Fahrzeug des Verdächtigen sichergestellt. Dabei handelt sich demnach um einen blauen Ford Focus mit Diepholzer Kennzeichen (DH).

Wer hat vermisstes Mädchen gesehen? Hinweistelefon geschaltet

Ein blauer Ford Focus mit Diepholzer Kennzeichen steht in einer Garage. © Polizei Heidekreis
Die Polizei sucht Zeugen, die dieses Auto am Sonntag gesehen haben.

Die Ermittler bitten Menschen, die das Mädchen ab Sonntagmorgen, 5 Uhr, gesehen haben oder das Fahrzeug zwischen 5 und 16.15 Uhr beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer (05191) 938 05 00 beim Zentralen Kriminaldienst in Soltau zu melden. Weitere Angaben wollen die ermittelnden Behörden aufgrund der laufenden Ermittlungen derzeit nicht veröffentlichen.

Jederzeit zum nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 17.05.2021 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Claudia Johanna Kalisch (Grüne) schaut für ein Porträt in die Kamera. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze

Nach drei Jahrzehnten: Neues Stadtoberhaupt für Lüneburg

Claudia Kalisch (Grüne) folgt auf Ulrich Mädge und sorgt für zwei Premieren. Eine knappe Entscheidung fiel in Munster. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen