Stand: 02.07.2020 08:38 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Bad Münder: Fachwerkhaus stürzt ein

Bild vergrößern
Bei dem Hauseinsturz wurde niemand verletzt. (Symbolbild)

In Bad Münder (Landkreis Hameln-Pyrmont) ist ein Fachwerkhaus teilweise eingestürzt. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Nach Angaben der Polizei war das Gebäude unbewohnt. Es kam niemand zu Schaden. Die Beamten gehen davon aus, dass ein Gewitter mit Windböen und Starkregen den Einsturz der Dachkonstruktion verursacht hat. Anwohner hatten von einem ohrenbetäubenden Lärm berichtet.

Jederzeit zum Nachhören
10:00
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

13.08.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (10:00 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 02.07.2020 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:30
Hallo Niedersachsen
02:51
Hallo Niedersachsen
02:30
Hallo Niedersachsen