Stand: 17.09.2021 19:56 Uhr

Zoo Hannover freut sich über den Deutschen Lichtdesign-Preis

Ein Platz im Zoo Hannover wird mit einem Lichtdesing angestrahlt. © Zoo Hannover gGmbH
Die Jury lobte die "durchgängige Planung", die die Architektur des Eingangsbereichs unterstützt.

Der Zoo Hannover ist mit dem Deutschen Lichtdesign-Preis in der Kategorie Außenbeleuchtung in öffentlichen Bereichen ausgezeichnet worden. Das Lichtkonzept des 2019 gestalteten Eingangsbereichs stammt vom Planungsbüro Schmitz Schiminski Nolte aus Hildesheim. "Die Auszeichnung ist ein großer Erfolg für den Erlebnis-Zoo und alle Beteiligten!", sagte Zoo-Geschäftsführer Andreas M. Casdorff am Freitag. Der Zoobesuch beginne und ende in reizvollem Ambiente, so Casdorff. Seit 2011 werden jährlich Lichtgestaltungskonzepte in der Architektur und im urbanen Raum mit dem Deutschen Lichtdesign-Preis prämiert.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 18.09.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein neues Buch über Xi Jinping.

Abgesagte Lesung in Hannover: Uni Duisburg übernimmt

Die Universität Duisburg-Essen präsentiert am Mittwoch die Lesung aus einer Biografie über Chinas Staatschef Xi Jinping. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen