Stand: 13.01.2023 10:38 Uhr

Zeugen gesucht: Diebe klauen tonnenschwere Stahlplatten

Handschellen hängen am Gürtel eines Polizisten. © NDR Foto: Pavel Stoyan
Die Polizei Springe sucht nach Zeugen feines Diebstahls tonnenschwerer Stahlplatten. (Themenbild)

Die Polizei in Springe (Region Hannover) sucht Zeugen eines Diebstahls tonnenschwerer Stahlplatten. Die Platten haben ein Gewicht von 240 Tonnen, sagte ein Sprecher. Laut Polizei lagen sie an der Kreisstraße zwischen Völksen und Gestorf im Bereich des Windparks. Dort dienten sie auf einem Schotterplatz als Befestigung für den Untergrund. Der Wert der Stahlplatten liegt bei 300.000 Euro. Die Diebe müssen in der letzten Dezember- oder der ersten Januarwoche zugeschlagen haben. Hinweise nimmt die Polizei in Springe unter der Telefonnummer (05041) 770 80 entgegen.

 

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 13.01.2023 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Person im Krümelmonster-Kostüm beißt in einen riesigen, goldenen Keks. © picture alliance / dpa | Surrey/HAZ

Vor zehn Jahren: Krümelmonster klaut goldenen Bahlsen-Keks

Es forderte Keks-Spenden für Kinder. Der goldene Keks tauchte wieder auf, die Identität des Diebes ist noch immer unklar. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen