Stand: 28.10.2018 08:51 Uhr

Niedersachsens Grüne wählen linke Doppelspitze

Bild vergrößern
Die neue Doppelspitze der niedersächsischen Grünen: Anne Kura und Hans-Joachim Janßen.

Niedersachsen Grüne haben sich am Samstagabend bei ihrem Landesparteitag in Celle für eine linke Doppelspitze ausgesprochen: Die Delegierten bestätigten mit 93 Prozent ihre bisherige Vorsitzende Anne Kura im Amt. Die Osnabrücker Sozialwissenschaftlerin erhielt bei 14 Enthaltungen 183 der 197 Stimmen. An ihre Seite wählten die Grünen mit 55 Prozent den ehemaligen Landtagsabgeordneten Hans-Joachim Janßen. Er setzte sich gegen den bisherigen Amtsinhaber Stefan Körner durch, der nur 42 Prozent der Stimmen auf sich vereinen konnte.

Hans-Joachim Janßen spricht beim Parteitag der Grünen in Celle.

Grüne entscheiden sich für linkes Führungsduo

Hallo Niedersachsen -

Beim Landesparteitag in Celle haben Niedersachsens Grüne Anne Kura und Hans-Joachim Janßen als Vorsitzende gewählt. Beide werden dem linken Parteiflügel zugerechnet.

3,27 bei 11 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Kura kam im März für Janssen-Kucz

Es galt als sicher, dass sich die 34-jährige Kura erneut durchsetzt. Erst im März hatte Kura die Wahl zur Landesvorsitzenden mit 91,5 Prozent gewonnen und trat die Nachfolge von Meta Janssen-Kucz an. Diese hatte ihr Amt im November niedergelegt, weil sie zur Landtagsvizepräsidentin gewählt worden war.

Am Sonntag hält die EU-Abgeordnete Rebecca Harms eine Rede zur Europa-Politik.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Hallo Niedersachsen | 27.10.2018 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:36
Hallo Niedersachsen

Terror in Neuseeland: Solidarität mit Muslimen

22.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:50
Hallo Niedersachsen

Rassismus beim Länderspiel in Wolfsburg?

22.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:32
Hallo Niedersachsen

T-Shirt-Wetter: Sommer im März

22.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen