Stand: 16.07.2019 20:53 Uhr

Nicht zugelassenes Biozid in Einstreu entdeckt

Nach Angaben des niedersächsischen Agrarministeriums ist ein nicht zugelassenes Biozid zum Einsatz in Mastgeflügelhaltungen auch nach Niedersachsen geliefert worden. Das Produkt mit dem Namen "Dutrirock Bedding Powder" wird laut Ministerium gegen Salomellen-Infektionen in die Einstreu gemischt. Zunächst sei das China stammende Mittel in den Niederlanden aufgetaucht. In Niedersachsen wurde das Produkt über eine Brüterei an einen Hähnchenmastbetrieb abgegeben. Für die Verbraucher besteht laut Ministerium aber keinerlei Gefahr. Es verwies dabei auf Gutachten der Europäischen Lebensmittelsicherheitsbehörde (EFSA).

Jederzeit zum Nachhören
09:47
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

23.08.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:47 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 17.07.2019 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

01:08
Niedersachsen 18.00