Stand: 21.04.2021 13:53 Uhr

Motorräder zusammengestoßen - Zwei Schwerverletzte

Das Blaulicht eines Notarztwagens mit dem Aufdruck "Notarzt". © dpa/Picture Alliance Foto: Monika Skolimowska
Zwei junge Menschen wurden schwer verletzt. (Themenbild)

Beim Zusammenstoß zweier Motorräder im Landkreis Hildesheim sind zwei junge Menschen schwer verletzt worden. Laut Polizei wollte eine 17-Jährige am Dienstagabend mit ihrer Maschine auf einer Bundesstraße in Bockenem wenden und übersah dabei offenbar einen 19 Jahre alten Motorradfahrer. Die Maschinen der beiden Fahrer prallten aufeinander. Die Bundesstraße wurde vorübergehend gesperrt.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 21.04.2021 | 10:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine elektronische Anzeigetafel mit dem Wort "Impfzentrum" und ein Plakat mit der Abbildung einer Spritze weisen den Weg zum Impfzentrum auf dem Messegelände in Hannover. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Erstimpfung: Lange Wartelisten - Land beschwichtigt

Niedersachsens Gesundheitsministerium rechnet nur mit wenigen Absagen. Kommunen erwarten aber immer längere Wartelisten. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen