Stand: 18.12.2022 14:37 Uhr

Mehrere Brände in Hannover - Polizei sucht Zeugen

Ein Fahrzeug der Feuerwehr. © TeleNewsNetwork
Die Feuerwehr konnte die Brände jeweils rasch löschen. (Themenbild)

Die Polizei Hannover fahndet nach einem Brandstifter. Er soll für eine Serie von kleineren Bränden im Stadtteil Sahlkamp verantwortlich sein. Am Sonnabend wurde vor und in mehreren Wohnhäusern Feuer gelegt, teilte die Polizei mit. In den Hausfluren, Hinterhöfen und Kellerräumen brannten Gegenstände, unter anderem mehrere Kinderwagen. Die Feuerwehr konnte die Brände jeweils schnell löschen. Menschen und Gebäude kamen nicht zu Schaden. In der Nähe der Brandorte wurde eine verdächtige männliche Person gesehen. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 19.12.2022 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Feuerwehrleute löschen einen brennenden Dachstuhl in Langenhagen. © Hannover Reporter

Dachstuhlbrand in Langenhagen: Vermisster Bewohner ist tot

Einsatzkräfte hatten nach dem Mann gesucht. Eine weitere Person kam vorsorglich in ein Krankenhaus. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen