Stand: 09.12.2022 12:20 Uhr

Männer klauen Golfcart aus Zoo und Bagger von Baustelle

Die Marktkirche in der Innenstadt in Hannover. © NDR Foto: Julius Matuschik
In Höhe Marktkirche entdeckte die Polizei die vier jungen Männer in ihren geklauten Fahrzeugen. (Archivbild)

Mit einem aus dem Zoo Hannover gestohlenen Golfcart und einem geklauten Bagger haben sich vier junge Männer eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Die 19 und 20 Jahre alten Männer hatten laut Polizei in der Nacht zum Donnerstag zunächst das Golfmobil aus dem Zoo entwendet und waren damit in die Innenstadt gefahren. Dort haben sie an einer Baustelle noch einen Bagger gestohlen. Eine Anwohnerin rief die Polizei. In Höhe der Marktkirche entdeckte eine Streife die Fahrzeuge, nach einer kurzen Verfolgungsjagd flüchteten die Männer zu Fuß. Zwei von ihnen wurden von den Beamten geschnappt. Alkohol war bei der Aktion nicht im Spiel. Eine entsprechende Kontrolle sei negativ verlaufen, sagte eine Polizeisprecherin. Gegen die vier Männer wird nun wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall, gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 09.12.2022 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Kerzen, ein Kruzifix und ein Foto des gestorbenem Schülers stehen im Andachtsraum der IGS Wunstorf. In Wunstorf ist ein 14-Jähriger mutmaßlich getötet worden. © Lothar Veit/Landeskirche Hannover Foto: Lothar Veit

Getöteter 14-Jähriger aus Wunstorf: Obduktionsergebnis liegt vor

Laut Staatsanwaltschaft starb der Junge durch stumpfe Gewalt. An der IGS Wunstorf wurde mit einer Andacht an ihn erinnert. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen