Stand: 20.01.2020 10:29 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Kekshersteller Bahlsen macht 2018 Verlust

Der Kekshersteller Bahlsen mit Sitz in Hannover hat das Geschäftsjahr 2018 mit einem Verlust abgeschlossen. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Unter dem Strich stand ein Minus von 3,3 Millionen Euro, wie aus dem Jahresabschluss hervorgeht, der im Bundesanzeiger veröffentlicht wurde. 2019 werde Bahlsen aber mit einem "ordentlichen Gewinn" abschließen, sagte ein Sprecher. Genaue Zahlen nannte er nicht. Kurz vor Weihnachten hatte Bahlsen erklärt, die Umsätze im Weihnachtsgeschäft lägen auf Vorjahresniveau. Die US-Strafzölle auf bestimmte Lebensmittel träfen das Unternehmen aber hart, sie seien eine große Bürde für das Exportgeschäft.

Weitere Informationen

Hermann Bahlsen: Mit Keksen auf den Weltmarkt

Vom Backen hat Hermann Bahlsen kaum Ahnung, aber er weiß, wie man Trends setzt. 1889 gründet er in Hannover eine "Cakes-Fabrik". Vor 100 Jahren ist der Patron des Keks-Imperiums gestorben. (05.11.2019) mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:56
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

19.02.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:56 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 20.01.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:27
Hallo Niedersachsen
03:25
Hallo Niedersachsen
03:57
Hallo Niedersachsen