Stand: 25.04.2019 08:08 Uhr

Hildesheim: Feuer im Hotel ausgebrochen

Am Donnerstagmorgen ist in der Hildesheimer Innenstadt ein Feuer ausgebrochen. Das Gebäude des Hotels "Deutsches Haus" musste evakuiert werden. Laut Polizei konnte der Brand schnell gelöscht werden. Vier Menschen wurden ins Krankenhaus gebracht, weil sie Rauchgas eingeatmet hatten. Darunter ist laut Polizei auch der Gast des Zimmers, in dem es gebrannt hat. Zu den Ursachen des Brandes konnte die Polizei vorerst keine genaueren Angaben machen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 25.04.2019 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:50
Hallo Niedersachsen
04:16
Hallo Niedersachsen
04:31
Hallo Niedersachsen