Stand: 23.03.2021 15:15 Uhr

Hannover: Teure Schauhäuser alarmieren Bund der Steuerzahler

EinBlick auf die Herrenhäuser Gärten von oben.
Die neuen Schauhäuser in den Herrenhäuser Gärten werden teurer als geplant. (Archivbild)

Der Neubau der Schauhäuser in den Herrenhäuser Gärten in Hannover hat den Bund der Steuerzahler auf den Plan gerufen. Gartendirektor Ronald Clark hatte im Kulturausschuss berichtet, dass sich die Kosten von fünf Millionen Euro auf fast 13 Millionen Euro erhöht haben. Der Bund der Steuerzahler will jetzt unter anderem von der Stadt wissen, wie es zu den höheren Kosten kommt, wer die Mehrkosten genehmigt hat und wie der Neubau finanziert werden soll.

 

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 23.03.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Stephan Weil (SPD) bei einer Pressekonferenz in der Staatskanzlei. © NDR

Landeschef Weil kritisiert Entwurf für Bundesnotbremse

Der SPD-Ministerpräsident sieht in dem Gesetz keinen Nutzen für Niedersachsen. Zudem moniert er Unschärfen im Entwurf. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen