Stand: 27.08.2022 10:04 Uhr

Hannover: Feuerwehr rettet Frau aus brennender Wohnung

Ein Feuerwehrmann steigt eine Drehleiter hinauf. © NDR Foto: Julius Matuschik
Feuerwehrleute retteten die Frau mit einer Drehleiter. (Themenbild)

Am Freitagabend hat die Feuerwehr in Hannover eine Frau aus ihrer brennenden Wohnung im zweiten Stock gerettet. Nach Angaben der Feuerwehr war ein Autofahrer auf die 37-Jährige aufmerksam geworden, als sie vom Fenster aus um Hilfe rief und winkte. Mithilfe einer Drehleiter wurde die Frau aus dem Haus geholt und in ein Krankenhaus gebracht. Das Feuer hatte sich von der Küche aus auf alle Zimmer der Wohnung ausgebreitet.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 27.08.2022 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Busse stehen auf einem Betriebshof der hannoverschen Verkehrsbetriebe Üstra - auf einem Plakat ist der Schriftzug "Heute Warnstreik" zu lesen. © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Warnstreik im ÖPNV: Gemeinsame Proteste mit "Fridays for Future"

In Niedersachsen stehen vielerorts weiter Bahnen und Busse still. Heute ruft Ver.di zum gemeinsamen Klimastreik auf. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen