Stand: 29.01.2020 18:04 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

"Enerbio Soja Flocken": Rossmann startet Rückruf

Bild vergrößern
Rossmann ruft "Enerbio Soja Flocken" mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 12. Juni, 30. Juli und 7. Oktober 2020 zurück.

Die Drogeriekette Rossmann aus Burgwedel (Region Hannover) ruft Sojaflocken zurück, weil bei einer Eigenkontrolle Verunreinigungen festgestellt worden sind. Wie es in einer Mitteilung des Unternehmens heißt, seien sogenannte Tropanalkaloide in "Enerbio Soja Flocken" gefunden worden. Dabei handele es sich um natürliche Inhaltsstoffe von Pflanzen wie Bilsenkraut, Stechapfel und Tollkirsche, die bei der Ernte ins Soja geraten sein können. Diese können zu Sehstörungen, erweiterten Pupillen, Mundtrockenheit oder Müdigkeit führen. Betroffen sind Waren mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 12. Juni, 30. Juli und 7. Oktober 2020. Das Geld werde erstattet.

Jederzeit zum Nachhören
10:00
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

14.07.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (10:00 min)

Weitere Informationen

Rossmann plant 200 neue Filialen

200 neue Rossmann-Filialen sollen in diesem Jahr entstehen, 80 davon in Deutschland. Die Drogeriemarktkette aus Burgwedel will 200 Millionen Euro investieren. (03.01.2020) mehr

04:09
Markt

Preiskampf der Drogeriemärkte

16.09.2019 20:15 Uhr
Markt

Im Drogeriemarkt dm sind viele Produkte ab sofort im Online-Shop teurer als in der Filiale. Warum ist das so? Markt gibt Einblicke in den harten Preiskampf der Drogeriemärke. Video (04:09 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 30.01.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:53
Hallo Niedersachsen
02:01
Hallo Niedersachsen
04:22
Hallo Niedersachsen