30.000 Euro liegen in Bündeln auf einem Tisch - eine anonyme Geldspende an das Hospiz Luise in Hildesheim. © Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Hildesheim

Anonyme Spende: 30.000 Euro für Hospiz Luise in Hannover

Stand: 25.06.2021 17:33 Uhr

Das Hospiz Luise in Hannover hat eine anonyme Großspende erhalten: 30.000 Euro in bar fand Leiter Kurt Bliefernicht im Briefkasten.

Es war ein Umschlag ohne Absender, nur mit "Hospiz" beschriftet, den Bliefernicht kurz vor Feierabend völlig überrascht in den Händen hielt. "Manchmal bekommen wir Bastelarbeiten für unseren Basar", sagte er, "aber so eine Summe, das ist schon ungewöhnlich." Die Spende komme zur rechten Zeit, denn während der Corona-Pandemie sei das Spendenaufkommen um 60 Prozent gesunken: Es gab keine Benefiz-Aktionen, Beschäftigte waren in Kurzarbeit, Unternehmen mussten selbst kämpfen. Umso wichtiger sei jetzt diese Spende. Hospiz-Leiter Bliefernicht bedankt sich sehr bei der anonymen Spenderin oder dem Spender.

In den vergangenen Jahren war in der Region Hannover immer mal wieder anonym Geld eingegangen, zum Beispiel bei der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), dem Straßenmagazin "Asphalt" oder beim Bistum Hildesheim.

Weitere Informationen
Ein Stapel von Geldscheinen © Fotolia Foto: imageteam

Anonymer Spender zurück: 100.000 Euro gestiftet

Er spendete das Geld für Projekte gegen "häusliche Gewalt". Er wolle Frauen und Kindern in Not helfen. mehr

Der Eingangsbereich des Hospiz' in Osnabrück. © NDR Foto: Marion Feldkamp

Hospizarbeit während Corona: Zwischen Nähe und Abstand

Hospize in Niedersachsen stehen vor Herausforderungen: Die Bewohner brauchen viel Betreuung und die vielen Vereine Geld. mehr

Dieses Thema im Programm:

Regional Hannover | 25.06.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zahlreiche Menschen nehmen in Oldenburg an einem Klimastreik teil. © NDR

Tausende Teilnehmer bei Protesten von "Fridays for Future"

Viel Zuspruch für die rund 60 Aktionen am Freitag in Niedersachsen. Knapp 8.000 Aktivisten demonstrierten in Hannover. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen