Jemand trägt den Kaiserring der Stadt Goslar am Ringfinger. © NDR

Wegen Corona: Kaiserring wird 2021 doppelt verliehen

Stand: 09.11.2020 17:25 Uhr

Der Goslarer Kaiserring wird im kommenden Jahr doppelt verliehen. Grund dafür ist die Verschiebung der diesjährigen Übergabe aufgrund der Corona-Pandemie.

Neben dem bereits im Januar benannten Preisträger für 2020, dem Konzeptkünstler Hans Haacke, soll am 9. Oktober 2021 auch der Preisträger für das kommende Jahr gekürt werden. Das teilte die Stadt Goslar am Montag mit. Die Verleihung des Preises an Haacke war wegen Corona zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Der Preisträger für 2021 wird im Januar benannt.

Bekannte Preisträger von Beuys bis Christo

Der jährlich von der Stadt vergebene Kaiserring gilt deutschlandweit als einer der renommiertesten Preise für moderne Kunst. Er wird seit 1975 verliehen. Zu den Preisträgern gehören bekannte Künstlerinnen und Künstler wie Joseph Beuys, Gerhard Richter, Cindy Sherman, Christo und Andreas Gursky.

Weitere Informationen
Der Konzeptkünstler Hans Haacke erhält den Kaiserring 2020 der Stadt Goslar. © dpa-Bildfunk Foto: Facundo Arrizabalaga/epa/dpa

Goslarer Kaiserring 2020 geht an Hans Haacke

Hans Haacke bekommt den Goslarer Kaiserring 2020. Der bereits vielfach ausgezeichnete Konzeptkünstler gilt als Vorreiter einer aktivistischen, politisch wachen Kunst. (10.01.2020) mehr

Archiv
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 10.11.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Herbert Diess spricht bei einer VW-Veranstaltung. © picture alliance Foto: Sebastian Gollnow

Heute Showdown bei VW? Wie geht es weiter mit Herbert Diess?

Heute tagt außer der Reihe das Aufsichtsratspräsidium. Der Streit zwischen Konzernchef und Betriebsrat spitzt sich zu. mehr

Busse der Pinneberger Verkehrsgesellschaft. © dpa Foto: Malte Christians

Landkreis Peine: Nahverkehr streikt - auch Schüler betroffen

Die Busse von PVG und KVM stehen am Mittwoch still. Die Beschäftigen fordern eine bessere Bezahlung. mehr

Justizvollzugsanstalt © picture-alliance/ dpa Foto: Gero Breloer

Christian B. von Kiel nach Wolfenbüttel verlegt

Der Verdächtige im Fall "Maddie" verbüßt in Niedersachsen eine Strafe wegen Vergewaltigung. Ihm drohen weitere Anklagen. mehr

Eine Spritze wird von einer Person mit blauen Handschuhen in den Händen gehalten. Dahinter ein Arm. © dpa-Bildfunk Foto: Christoph Schmidt

Stadt Braunschweig sucht Personal für Impfzentrum

Der Aufruf richte sich vor allem an pensionierte Ärzte. Die Einrichtung soll Mitte Dezember betriebsbereit sein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen