Stand: 06.10.2020 08:46 Uhr

Trickbetrüger erbeuten bei Rentner mehrere Tausend Euro

Ein Mann hält einen Telefonhörer in der Hand. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte
Unbekannte Täter haben einen Rentner um mehrere Tausend Euro erleichtert. (Themenbild)

Trickbetrüger haben von einem Rentner mehrere Tausend Euro erbeutet. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Laut Polizei hatten die Täter dem 78-jährigen Mann aus Braunschweig telefonisch ein falsches Gewinnversprechen gemacht. Für einen angeblichen Gewinn von rund 50.000 Euro sollte der Mann vorab 1.000 Euro zahlen - in Form von Geldwertkarten. Der Rentner ging darauf ein. Danach folgten weitere Anrufe der Trickdiebe. Als der 78-Jährige mit Hilfe seiner Angehörigen den Betrug bemerkte, informierte er die Polizei.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 06.10.2020 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) spricht bei einer Pressekonferenz in Hannover. Eine Gebärdendolmetscherin übersetzt simultan. © NDR

Kultusminister Tonne stellt Pläne für Schulstart vor

Zudem äußert sich der Corona-Krisenstab zur neuen Verordnung. NDR.de zeigt die PK am Donnerstag ab 12 Uhr live. mehr

Wappen der Polizei Niedersachsen © Picture Alliance/dpa Foto: Wolfgang Langenstrassen

3,27 Promille: 18-Jähriger stürzt mit E-Scooter - Klinik

Seit Sonntagabend hat die Polizei in Wolfsburg sechs schwer alkoholisierte Verkehrsteilnehmer festgestellt. mehr

Josip Brekalo © picture alliance / dpa Foto: Tom Weller

VfL Wolfsburg: Brekalo fällt nach Corona-Test aus

Der Offensivspieler aus Kroatien wurde positiv auf das Virus getestet und hat sich in häusliche Quarantäne begeben. mehr

Ein Pappaufsteller der Gewerkschaft Verdi mit der Aufschrift "Gebraucht. Geliefert. Gelackmeiert!?" steht auf dem Opernplatz © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Warnstreiks: Tausende Niedersachsen legen Arbeit nieder

Die Gewerkschaft ver.di will einen Tag vor der dritten Tarifrunde im öffentlichen Dienst weiter Druck aufbauen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen