Stand: 12.05.2024 11:22 Uhr

Streit an Waschanlage: 18-Jähriger schlägt Mann ins Gesicht

Zwei Polizisten stehen nebeneinander auf einer Straße. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die Polizei sucht Zeugen einer Auseinandersetzung an einer Waschanlage in Bad Gandersheim. (Themenbild)

In Bad Gandersheim (Landkreis Northeim) ist am Samstag ein Streit an einer Waschanlage eskaliert. Dies teilte die Polizei am Sonntag mit. Den Angaben zufolge hatte sich ein 18-jähriger Mann mit seinem Pkw vorgedrängelt. Ein Mann habe den 18-Jährigen auf sein Fehlverhalten hingewiesen, woraufhin dieser ihm unvermittelt dreimal mit der Faust ins Gesicht geschlagen habe. Der Mann wurde demnach so stark im Gesicht verletzt, dass er von einem Arzt versorgt werden musste. Der 18-Jährige habe zudem weitere Menschen verbal eingeschüchtert. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Körperverletzung. Die Beamten bitten Zeugen oder womöglich weitere Betroffene, sich unter der Telefonnummer (05382) 953 90 beim Polizeikommissariat Bad Gandersheim zu melden.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 12.05.2024 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwischen Einbeck und Dassensen im Landkreis Northeim liegt eine umgestürzte Hochspannungsleitung. © Landkreis Northeim

Hochspannungsleitung stürzt ab und landet auf der Straße

Dabei wurden im Landkreis Northeim offenbar mehrere Autos beschädigt. Die Feuerwehr sperrte den Bereich ab. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen