Stand: 09.11.2019 19:15 Uhr

Sperrung der A7 bei Nörten-Hardenberg aufgehoben

Autofahrer mussten sich am Sonnabend auf der A7 in Südniedersachsen erneut auf Verkehrsprobleme einstellen. Die Fahrbahn nach Hannover war zwischen den Anschlussstellen Nörten-Hardenberg und Northeim-Nord bis zum Abend gesperrt. Gegen 19 Uhr wurde die Sperrung wieder aufgehoben, wie die Polizei Northeim NDR Niedersachsen bestätigte. Das 29 Kilometer lange Teilstück der A7 zwischen Nörten-Hardenberg und Seesen wird auf sechs Fahrstreifen erweitert. Die Arbeiten sollen Ende 2021 abgeschlossen sein.

Weitere Informationen

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:58
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

12.11.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:58 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 09.11.2019 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

05:12
Hallo Niedersachsen
02:55
Hallo Niedersachsen
03:12
Hallo Niedersachsen