Stand: 26.06.2019 20:27 Uhr

Schwerer Unfall: Auto überschlägt sich auf A7

Auf der Autobahn 7 nahe Northeim hat sich am Mittwoch ein Autofahrer mit seinem Wagen überschlagen. Der 41-Jährige wurde schwer verletzt. Wie die Autobahnpolizei Göttingen mitteilte, wurde er mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die A7 war zwischen Northeim-West und Nörten-Hardenberg in Richtung Süden zeitweise voll gesperrt. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau. Die Unfallursache ist noch unklar.

Weitere Informationen

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 26.06.2019 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:07
Hallo Niedersachsen
04:38
Hallo Niedersachsen

Azubis verzweifelt gesucht

Hallo Niedersachsen
03:32
Hallo Niedersachsen

Star-Trek-Sammler in Not

Hallo Niedersachsen