Stand: 24.02.2020 10:44 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Leiferde: Unbekannte werfen Betonfuß auf Straße

Bild vergrößern
Die Polizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr (Symbolfoto).

Die Polizei sucht nach Unbekannten, die in Leiferde (Landkreis Gifhorn) den Betonfuß eines Verkehrsschildes auf die Straße geworfen haben. Wie die Beamten am Montag mitteilten, hatte bereits am Freitagabend ein Autofahrer das Hindernis zu spät entdeckt und war frontal dagegen gefahren. Der 19-Jährige blieb unverletzt, der Wagen wurde beschädigt. Die Polizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Hinweise werden unter der Telefonnummer (05372) 97 85 0 entgegengenommen.

Jederzeit zum Nachhören
09:51
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

26.03.2020 17:41 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:51 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 24.02.2020 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

06:20
Hallo Niedersachsen
02:45
Hallo Niedersachsen
02:00
Hallo Niedersachsen