Auf einen Blick: Diese Corona-Regeln gelten in Niedersachsen

Stand: 09.07.2022 19:19 Uhr

Der Sommer ist da, für viele beginnt die unbeschwerte Zeit. Zwar sind die meisten Corona-Regeln weggefallen, doch einige bestehen fort. Die aktuelle Verordnung gilt zum 31. August 2022. Ein Überblick.

Die wichtigsten Regeln im Überblick

  • Es gelten keine Kontaktbeschränkungen im privaten Bereich, auch nicht für ungeimpfte Personen.
  • In der Gastronomie, in Hotels und Pensionen, in Kinos, im Theater, anderen Kulturstätten sowie für die Innenbereiche von Zoos oder Freizeitparks gibt es keine Corona-Beschränkungen.
  • Ebenso in Diskotheken, Clubs und Shisha-Bars, Großveranstaltungen, auf Sportanlagen, in Sporthallen und Fitnessstudios.
  • Im Öffentlichen Nahverkehr bleibt die FFP2-Maskenpflicht bestehen. Im Einzelhandel entfällt sie.
  • In Schulen und Kitas gibt es keine Masken- und keine Testpflicht mehr.
  • Bürgertests sind für die meisten Niedersachsen nicht mehr kostenlos. Einige Gruppen haben noch Anspruch.

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Einsatzkräfte der Fire Spezialeinheit schauen ein Waldbrand-Gebiet im Harz an. © dpa Foto: Matthias Bein

Brandgefährlich oder gut für die Natur: Wohin mit dem Totholz?

Spätestens nach den Bränden im Harz steht der Umgang mit abgestorbenen Bäumen in Niedersachsens Wäldern zur Diskussion. mehr