Stand: 21.03.2019 17:28 Uhr

Tote in Zinnowitz: Polizei bittet um Hinweise

Bild vergrößern
Nach dem Tod einer jungen Frau in Zinnowitz sucht die Polizei in Tatortnähe nach der Tatwaffe.

Nach dem Tod einer 18-jährigen Frau in Zinnowitz auf Usedom sucht die Polizei weiter nach Tatwaffe, Motiv und Verdächtigen. Die junge Frau war Dienstagabend von einer Bekannten leblos in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Die Obduktion ergab, dass sie gewaltsam zu Tode kam. Die Ermittler hoffen jetzt auf Zeugen, die in der Zinnowitzer Waldstraße etwas Ungewöhnliches bemerkt haben. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Noch keine heiße Spur

Erste Hinweise aus der Bevölkerung seien bereits eingegangen, bislang führten diese aber nicht zu einer heißen Spur, erklärten Sprecher von Polizei und Staatsanwaltschaft. Beamte suchten am Donnerstag weiter nach Spuren, auch ein Fährtenhund wurde eingesetzt. Zuvor hatten Polizisten Altglascontainer im Umkreis der Wohnung der Getöteten durchsucht. Bereitschaftspolizisten durchkämmten systematisch das Umfeld des Hauses, sagte die Polizeisprecherin. Die Getötete habe einen großen Freundeskreis und viele Kontakte in den sozialen Medien gehabt. Die Kontaktaufnahmen mit den Bekannten dauerten am Donnerstag noch an.

Opfer wurden Stichverletzungen zugefügt

Die Staatsanwaltschaft hält sich mit weiteren Angaben noch bedeckt. Bestätigt wurde nur, dass die Frau getötet worden ist. Das habe die Obduktion ergeben. Der Frau seien Stichverletzungen zugefügt worden. Dass diese zum Tod geführt haben, bestätigten die Ermittler nicht. Auch Gerüchte, wonach die junge Frau schwanger gewesen sei, kommentierte die Staatsanwaltschaft nicht.

Bestürzung in Zinnowitz

Der Zinnowitzer Bürgermeister Peter Usemann zeigte sich bestürzt über die Gewalttat. "Man liest von solchen schlimmen Vorfällen ja immer wieder und denkt, dass es ja weit weg ist. Jetzt ist es in unserem beschaulichen 4.000-Seelen-Ort passiert. Ich bin schockiert. Mein Mitgefühl ist bei den Angehörigen der jungen Frau", sagte Usemann. Er hoffe auf eine rasche Aufklärung der Tat.

Weitere Informationen
01:24
Nordmagazin

Zinnowitz: Junge Frau tot aufgefunden

Nordmagazin

In Zinnowitz ist eine junge Frau leblos in ihrer Wohnung aufgefunden worden. Die Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus. Es wird in ihrem persönlichen Umfeld ermittelt. Video (01:24 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 21.03.2019 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

00:48
Nordmagazin
00:31
Nordmagazin