Stand: 05.07.2020 18:08 Uhr  - NDR 1 Radio MV

Rostock: Fünf Menschen bei Unfall mit Streifenwagen verletzt

Im Rostocker Stadtteil Evershagen sind bei einem Zusammenstoß eines Streifenwagens mit einem anderen Auto fünf Menschen leicht verletzt worden. Der Einsatzwagen der Polizei Rostock war auf eine Kreuzung gefahren, dort nahm ihm ein anderer Wagen die Vorfahrt. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt. Drei Beamte in dem Streifenwagen erlitten ebenfalls leichte Verletzungen. | 05.07.2020 18:10

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

03:10
Nordmagazin
02:28
Nordmagazin