Stand: 22.07.2021 11:53 Uhr

Neubrandenburg: Polizei warnt vor Telefonbetrügern

Die Polizei Neubrandenburg warnt erneut vor Telefonbetrügern. Allein am Mittwoch sind acht Anzeigen eingegangen. In jedem Fall handelte es sich bei den Opfern um ältere Menschen. Mit sogenannten Schockanrufen versuchten Betrüger, ihnen Geld aus der Tasche zu ziehen. Die Masche: Ein Verwandter hat einen tödlichen Unfall verursacht, nur gegen Zahlung einer Kaution würde man ihn wieder frei lassen. Alle acht Senioren seien nicht auf die Masche hereingefallen, so die Polizei. | 22.07.2021 11:53

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Feldbrand bei Rostock

Felder südöstlich von Rostock in Brand geraten

Wegen des Brandes wurde zwischenzeitlich die A19 in beiden Richtungen gesperrt. Anwohner wurden gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten. mehr