Stand: 28.05.2019 14:00 Uhr

IHK-Umfrage: Unternehmen in MV sind zufrieden

Bild vergrößern
Die Firmen im Nordosten bleiben optimistisch. Dabei spielt auch die relativ niedrige Exportquote eine Rolle. (Symbolbild)

Die Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern blicken optimistisch in die Zukunft. Das haben Umfragen der drei Industrie- und Handelskammern im Land ergeben.

Besser als der Bundestrend

Mehrere hundert Unternehmen im Land haben die Kammern befragt, 90 Prozent von ihnen sehen ihre Geschäftslage stabil oder gut. Damit sehen sie sich besser als die Unternehmen im bundesweiten Trend, der schwächere Prognosen sieht. Das liegt laut Umfrage vor allem daran, dass die Wirtschaft im Nordosten nicht so sehr am Export hängt, wie die Unternehmen deutschlandweit.

Baubranche boomt

Besonders gut sehe es in der Baubranche aus, die Firmen hätten derzeit einen hohen Auftragsvorlauf. Auch Handel und Dienstleistungen schätzen ihre Lage überwiegend als gut ein - und das trotz der Konkurrenz des Internets. Viele Firmen im Nordost sind zudem weiter bereit zu investieren. Hingegen haben sie weiter Sorgen, ausreichend Fachkäfte zu finden. Zwei von drei Unternehmen etwa in Westmecklenburg sehen diesen Mangel als großes Problem.

Weitere Informationen

Stimmungshoch im Handwerk in MV

18.04.2019 05:00 Uhr

Die Handwerksbetriebe im Land sind weiterhin sehr zufrieden mit der Auftragslage. Bei der jüngsten Konjunkturumfrage bewerteten viele Betriebe ihre Geschäftslage als gut. mehr

MV hinkt bei Wachstum und Löhnen hinterher

28.03.2018 17:30 Uhr

Mecklenburg-Vorpommern hinkt beim Wirtschaftswachstum der gesamtdeutschen Entwicklung hinterher. Außerdem liegt der Bruttodurchschnittsverdienst um fast 7.000 Euro unter dem Bundesschnitt. mehr

Konjunktur: Umsätze in MV gehen deutlich zurück

18.02.2019 14:00 Uhr

Bei den 300 größeren Betrieben in Mecklenburg-Vorpommern sind die Umsätze im vergangenen Jahr um neun Prozent zurückgegangen. Einzig die Autozulieferer verzeichnen satte Umsatz-Zuwächse. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 29.03.2018 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:38
Nordmagazin
01:42
Nordmagazin
03:10
Nordmagazin