Stand: 19.08.2019 16:53 Uhr

Bewährungsstrafe für Vergewaltigung auf Goa-Festival

Wegen Vergewaltigung hat das Landgericht Schwerin in einem Berufungsprozess einen 23 Jahre alten Mann von der Insel Fehmarn zu zwei Jahren Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Er hatte während eines Goa-Festivals in Eldena im Sommer 2017 eine 16 Jahre alte Bekannte sexuell missbraucht. Das Amtsgericht Ludwigslust hatte in erster Instanz drei Jahre und vier Monate Haft verhängt. Weil er jetzt die Tat gestand, milderte das Landgericht die Strafe deutlich ab. | 19.08.2019 16:50

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

04:15
Nordmagazin