Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten

Sars-CoV-2, das neue Coronavirus, hat sich zuerst in China ausgebreitet und ist nun Tag für Tag in den Schlagzeilen. Doch wie können wir so viele Menschen wie möglich so fundiert wie möglich informieren - ohne dabei unnötige Panik zu verbreiten? Die NDR Info Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig sprach mit einem der führenden Virus-Forscher Deutschlands: Christian Drosten, dem Leiter der Virologie in der Berliner Charité.

Welche Spur verfolgt die Forschung aktuell? Welche neuen Erkenntnisse gibt es zu Ansteckung und Krankheitsverlauf? Ist die Aufregung um das neue Virus überhaupt angemessen? Und: Wie ergeht es den Forschern persönlich in diesen Monaten? Hinweis: Der mittlerweile mit dem Grimme Online Award ausgezeichnete Podcast befindet sich im Juli und August in der Sommerpause.

LINK KOPIEREN

(2) Panik ist unangebracht

27.02.2020 12:53 Uhr

Müssen wir alle zu Hause bleiben? Nein, sagt der Virologe. Außerdem: Tests, Ansteckungsraten - und warum Christian Drosten weiter nach Italien fahren würde. Audio (29:54 min)

(1) "Wir können die Ausbreitung verlangsamen"

26.02.2020 13:03 Uhr

Neue Fälle in Deutschland, die Verunsicherung steigt. Weshalb Virologen jetzt von einer Pandemie sprechen, wer besonders gefährdet und warum Hysterie unangebracht ist. Audio (36:57 min)