Auf einer Demonstration vor dem Arbeitsministerium wird ein Turm aufgebaut, der den Fachkräftemangel symbolisieren soll. © dpa-Bildfunk Foto: tephanie Pilick

Warum junge Marokkaner nach Deutschland wollen

Sendung: Wirtschaft | 11.01.2023 | 06:40 Uhr | von Jean-Marie Magro
5 Min | Verfügbar bis 11.01.2025

Deutschland braucht Zuwanderung von Fachkräften, um die Volkswirtschaft und ihre Sozialsysteme am Laufen zu halten. Aber ist Deutschland überhaupt ein attraktives Ziel für Fachkräfte? Für junge Marokkaner etwa liegt es eigentlich näher, nach Frankreich oder Spanien zu gehen. Trotzdem sind Deutsch-Kurse in Marokko gefragt.

In einer Firma arbeitet ein Schweißer an einem Stahlsegment für einen Windradturm. © dpa picture alliance Foto: Patrick Pleul

Wie ein Karriere-Coach Arbeitsmigranten helfen will

Viele ausländische Fachkräfte fühlen sich in Deutschland nicht willkommen. Um das zu ändern, bieten Vermittler Hilfe an. mehr

Plakat vor einem gastronomischen Betrieb mit der Aufschrift "Wir stellen ein" © NDR/ARD Foto: Screenshot
5 Min

Fachkräftemangel: Warum wir Zuwanderung brauchen

Fachleute sind sich einig: Ohne Zuwanderung werden sich Wohlstand und soziale Sicherheit aus Deutschland verabschieden. 5 Min

Stellenanzeige für eine Fachkraft © picture alliance/chromorange Foto: Christian Ohde
5 Min

Eine Ärztin und ein Richter suchen ihren Platz in Deutschland

Die Türkei haben Engin und seine Frau Ayse nach Massenverhaftungen verlassen. Ihr Weg, in Deutschland beruflich Fuß zu fassen, ist lang. 5 Min

Technische Reparatur an einem Bauteil. © dpa picture alliance / Zoonar Foto: Ilja Enger-Tsizikov
4 Min

Türkischer Theologe wird IT-Fachkraft in Deutschland

Von Istanbul nach Norddeutschland: Der vermeintliche Regimegegner Kemal verlässt nach 2016 die Türkei und schult um. 4 Min

Koffer steht auf Asphalt, der mit einem Graffiti bemalt ist, das deutsche und türkische Flaggensymbole zeigt. © photocase Foto: photographe

Eine Ärztin und ein Richter suchen ihren Platz in Deutschland

Nach Massenverhaftungen in der Türkei fliehen der Jurist Engin und seine Frau 2019 nach Deutschland. Lange Zeit dürfen sie nicht arbeiten. mehr

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Die Köhlbrandrücke überspannt im Hamburger Hafen die Süderelbe. © dpa Foto: Markus Scholz

Bürgerschaft macht Weg frei für neue Köhlbrandbrücke

Die Hamburgische Bürgerschaft hat für den Bau einer neuen Köhlbrandbrücke gestimmt. Der Senat rechnet damit, dass sie in etwa 20 Jahren fertig sein könnte. mehr