Gesundheitsminister Karl Lauterbach stellt auf einer Pressekonferenz die Ergebnisse einer Corona-Kita-Studie vor. © IMAGO / Emmanuele Contini

Prekäre Lage in Kinderkliniken: Lauterbach verkündet Sofortmaßnahmen

Sendung: Aktuell | 01.12.2022 | 18:22 Uhr
4 Min | Verfügbar bis 01.12.2024

In Kinderkrankenhäusern gibt es kaum noch freie Intensivbetten. Bundesgesundheitsminister Lauterbach will Kliniken und Praxen entlasten.

Eine Intensivpflegerinn pflegt auf einer Kinder-Intensivstation ein am RS-Virus erkranktes Kind, das beatmet wird. © picture alliance/dpa/Marijan Murat Foto: Marijan Murat

RSV: "Kinder sterben, weil wir sie nicht mehr versorgen können"

Der Leitende Oberarzt der Kinderintensivmedizin der MHH schlägt Alarm. In vielen Kliniken fehlen Betten und Personal. mehr