Politologe Rafael Loss vom European Council on Foreign Relations © seesaw-foto.com/ECFR Foto: seesaw-foto.com

Politologe: Wenn Israel eskaliert, verringert sich Unterstützung

Sendung: Interview | 16.04.2024 | 07:20 Uhr | von Langhammer, Birgit/ Loss, Rafael
5 Min | Verfügbar bis 15.04.2026

Rafael Loss vom European Council on Foreign Relations sagte auf NDR Info, dennoch müsse Israel auf Irans Angriff - auch aus der eigenen Logik heraus - "signifikant reagieren".

Der israelische Historiker Moshe Zimmermann. © dpa picture alliance Foto: Marius Becker
7 Min

Historiker: Mäßigung ist mit Israels Regierung nicht zu erwarten

Moshe Zimmermann sagte auf NDR Info, er rechne mit einer militärischen Eskalation des Konfliktes mit dem Iran. Aus seiner Sicht wären beispielsweise Cyber-Angriffe klüger. 7 Min

Der Ministerpräsident von Israel, Benjamin Netanjahu, telefoniert nach einer Kriegskabinettssitzung mit dem amerikanischen Präsidenten. © Government Press Office/XinHua/dpa
8 Min

Israel gegen Iran: Antwort auf Angriff wird weiter diskutiert

Wann und mit welchen Mitteln Israel reagieren wird, ist weiter unklar. Auch in der EU wird über den Umgang mit dem Angriff diskutiert. 8 Min

Nach einem israelischen Luftangriff auf Gebäude in der Nähe der Trennmauer zwischen Ägypten und Rafah im südlichen Gazastreifen steigt Rauch auf. © Ramez Habboub/AP

Alle News und Infos zum Nahost-Krieg

Die neuesten Meldungen zu den Ereignissen im Gazastreifen und in Israel sowie zur internationalen Diplomatie finden Sie bei tagesschau.de. extern

Porträtbild des ARD-Korrespondenten Uwe Lueb. © ARD-Hauptstadtstudio Foto: Jens Müller
3 Min

Kommentar: Nichts ist erledigt im Nahen Osten

Israel ist am Zug. Nicht militärisch zu reagieren, hätte Größe, kommentiert Istanbul-Korrespondent Uwe Lueb. 3 Min

Ayatollah Ali Khamenei, Irans oberster politischer Führer, steht alleine vor einem Gebäude. © Imago Images
33 Min

Iran und Israel: Wer kann entschärfen?

Zum ersten Mal hat der Iran Israel direkt angegriffen. In einer ohnehin angespannten geopolitischen Lage. 11KM analysiert: Wer kann entschärfen? 33 Min

Hamburgs Innensenator Andy Grote (SPD) © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt
8 Min

Islamisches Zentrum Hamburg: "Geht um ein ganzes Geflecht"

Hamburgs Innensenator Grote bekräftigte auf NDR Info seine Forderung nach einer Schließung des Zentrums, das eng mit der iranischen Regierung verbunden sein soll. 8 Min

Ein Smartphone mit einem eingeblendeten NDR Screenshot (Montage) © Colourbox Foto: Blackzheep

NDR Info auf WhatsApp - wie abonniere ich die norddeutschen News?

Informieren Sie sich auf dem WhatsApp-Kanal von NDR Info über die wichtigsten Nachrichten und Dokus aus Norddeutschland. mehr

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Hannover: Teilnehmer gehen beim Christopher Street Day (CSD) durch die Innenstadt. Eine Teilnehmerin hält ein Schild mit der Aufschrift "Human". © picture alliance/dpa Foto: Michael Matthey

CSD in Hannover findet mit neuem Sicherheitskonzept statt

2023 war ein 17-Jähriger schwer verletzt worden. Jetzt sollen die Teilnehmenden besser geschützt werden. mehr